SEMCON Meilenstein 2/3 – Frühling

Das Projekt schreitet zügig voran und nach 6 Monaten Laufzeit gibt es jetzt im Frühling wieder einiges zu berichten. Mit Peb Ruswono Aryan ist ein neues Teammitglied von der TU Wien zu uns gestoßen und seine Spezialgebiete sind Geoinformationssysteme und Python.

Aber auch unsere erreichten Meilensteine und einen kleinen Ausblick auf folgende Veranstaltungen wollen wir euch nicht vorenthalten und fassen diese hier zusammen:

  • Alle Entwicklung stehen auf Github (https://github.com/sem-con) und Dockerhub (https://hub.docker.com/r/semcon) zur Verfügung.
  • Die Dokumentation wurde aktualisiert und White Paper und System Design sind auf unserer Homepage verlinkt. Du findest sie im Menüpunkt Ressourcen gemeinsam mit anderen relevanten Infos.
  • Unser Business Plan entwickelt sich gut, weitere Reviews mit T-Systems, ZAMG und Inits sind bereits in Planung.
  • Ein reger Austausch herrscht auch weiterhin mit unseren Projektpartnern ZAMG und EODC. Insgesamt gab es in den letzten 3 Monaten wieder 21 Meetings!
  • Um einen guten Fortschritt auch nach Ende des bmvit/FFG Calls “IKT der Zukunft: Sondierungen für den Datenmarkt 2018” zu sichern, haben wir am 28.3. als Technologie-Lieferant als Teil eines Konsortiums beim ICT-13-2018-2019 Call der EU eingereicht.

Termine, Termine Termine… Wir freuen uns, wenn ihr vorbeikommt!

  • Am 3. Mai halten Christoph und Peb einen Vortrag zu Semantic Containers bei den PyDays (https://www.pydays.at): “Data becomes more useful when it is shared. In our talk we present our findings and future goals about transferring data in a privacy respecting and traceable way. We will lay out the technical foundation and demonstrate use-cases in a live-coding session by accessing Semantic Containers with Jupyter notebooks.
  • Mit dem Verein Diabetes.services hat Christoph einen Talk für die MyData 2019 in Helsinki eingereicht.

Unseren Leserinnen und Lesern wünschen wir hiermit frohe Osterfeiertage – und wir freuen uns schon jetzt, wenn wir euch Ende Juni die abschließenden Semantic Container Projekt Updates an dieser Stelle präsentieren werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.