Ein Container voller Daten

dockerBisher war die Installation der einzelnen Teilen von OwnYourData und Einrichtung der Apps nicht immer leicht. Um diese Situation zu verbessern, bieten wir nun PIA und Apps auch via Docker an. (Docker ist eine bewährte Technologie zur Bereitstellung von Anwendungen in einer isolierten Umgebung.) Die Container stehen auf Dockerhub.com zur Verfügung.

So kannst du die OwnYourData-Container verwenden

Führe die folgenden Schritte durch, um OwnYourData auf deinem Computer auszuführen. (Alternativ kannst du die Container auch in der Cloud installieren – das wird im nächsten Blogeintrag beschrieben.)

  1. Docker installieren
    Hier geht’s zu den Anleitungen für die Installation von Docker auf deinem Computer:

  2. Docker-Konsole starten
    Starte die Docker-Konsole und du siehst folgendes Fenster:
    shellWichtig: notiere die angezeigte IP-Adresse, unter der Docker auf deinem Computer läuft (rot eingerahmt)
  3. PIA starten
    Um OwnYourData zu verwenden benötigst du als erstes die PIA (Personal Information Archive). Führe folgenden Befehl auf der Docker-Konsole aus:

    docker run -p 80:8080 oydeu/oyd-pia

    Warte bis PIA vollständig gestartet ist und folgende Ausgabe (rot eingerahmt) angezeigt wird:

  4. Kontoentwicklungs-App starten
    Als nächstes wird die Kontoentwicklungs-App gestartet. Öffne dazu eine neue Docker-Konsole und führe folgenden Befehl aus:

    docker run -p 3838:3838 oydeu/app-bank

    Anmerkung: die Kontoentwicklungs-App zeigt keine Ausgabe auf der Konsole an
    Kontoentwicklungs-App starten

  5. Kontoentwicklungs-App registrieren
    Zum Registrieren der Kontoentwicklungs-App musst du die folgenden 8 Schritte in der PIA durchführen:

    1. PIA öffnen
      Öffne einen Browser und gib als Adresse die IP-Adresse ein aus Schritt 2 ein; üblicherweise ist das die Adresse 192.168.99.100. Es wird dann der Login Screen der PIA angezeigt:
      PIA im Browser
    2. in PIA einloggen
      Logge dich mit folgenden Daten ein:

      • Benutzername: admin
      • Passwort: admin
    3. Plugin-Seite öffnen
      Öffne die Plugin-Seite indem du im Menü auf „Entitäten“ (1) klickst und dann „Plugin“ (2) wählst.
      Plugin Seite
    4. Plugin registrieren
      Klicke auf der Plugin-Seite die Schalftfläche „Plugin registrieren“
      Plugin registrieren
    5. Manifest einfügen
      Im Dialog der erscheint, füge das folgende Manifest (= Beschreibung der Kontoentwicklungs-App) ein:

      ew0KICAgICAgICAibmFtZSI6IktvbnRvZW50d2lja2x1bmciLA0KICAgICAgICAiaWRlbnRpZmllciI6ImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLmJhbmsiLA0KICAgICAgICAidHlwZSI6ImV4dGVybmFsIiwNCiAgICAgICAgImRlc2NyaXB0aW9uIjoidmVyd2FsdGUgZGVpbmUgS29udG9hdXN6w7xnZSIsDQogICAgICAgICJwZXJtaXNzaW9ucyI6WyAiZXUub3dueW91cmRhdGEuaW5mbzpyZWFkIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5pbmZvOndyaXRlIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5pbmZvOnVwZGF0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuYmFuazpyZWFkIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5iYW5rOndyaXRlIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5iYW5rOnVwZGF0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuYmFuazpkZWxldGUiLA0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLmJhbmsuZXh0ZW5zaW9uOnJlYWQiLA0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLmJhbmsuZXh0ZW5zaW9uOndyaXRlIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5iYW5rLmV4dGVuc2lvbjp1cGRhdGUiLA0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLmJhbmsuZXh0ZW5zaW9uOmRlbGV0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuYmFuay5yZWZlcmVuY2U6cmVhZCIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuYmFuay5yZWZlcmVuY2U6d3JpdGUiLA0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLmJhbmsucmVmZXJlbmNlOnVwZGF0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuYmFuay5yZWZlcmVuY2U6ZGVsZXRlIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5iYW5rLmdyb3VwOnJlYWQiLA0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLmJhbmsuZ3JvdXA6d3JpdGUiLA0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLmJhbmsuZ3JvdXA6dXBkYXRlIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5iYW5rLmdyb3VwOmRlbGV0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuc2NoZWR1bGVyOnJlYWQiLA0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgImV1Lm93bnlvdXJkYXRhLnNjaGVkdWxlcjp3cml0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuc2NoZWR1bGVyOnVwZGF0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuc2NoZWR1bGVyOmRlbGV0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuc2NoZWR1bGVyLmVtYWlsX2NvbmZpZzpyZWFkIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5zY2hlZHVsZXIuZW1haWxfY29uZmlnOndyaXRlIiwNCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICJldS5vd255b3VyZGF0YS5zY2hlZHVsZXIuZW1haWxfY29uZmlnOnVwZGF0ZSIsDQogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAiZXUub3dueW91cmRhdGEuc2NoZWR1bGVyLmVtYWlsX2NvbmZpZzpkZWxldGUiIF0NCn0=
    6. Adresse der Kontoentwicklungs-App eingeben
      Nach dem Einfügen des Manifests, werden die notwendigen Zugriffsberechtigungen (1) angezeigt und es kann die Webadresse der Kontoentwicklungs-App (2) angegeben werden. Füge hier die IP-Adresse aus Schritt 2 weiter oben ein und verwende Port 3838, üblicherweise ist das:

      http://192.168.99.100:3838

      App URL

    7. Eingaben bestätigen
      Bestätige die Berechtigungen und die Webadresse mit der Schaltfläche „Akzeptieren“ – Schritt 3 im Bild oben.
    8. Dialog schließen
      Schließe den Dialog zum Registrieren der Kontoentwicklungs-App mit der Schaltfläche X rechts oben.
      Dialog schließen
  6. Kontoentwicklungs-App öffnen
    Es steht nun in der Liste der Plugins die neue Kontoentwicklungs-App zur Verfügung. Klicke auf den Link „Kontoentwicklung“ und es öffnet sich die App.
    Plugin Liste

    Kontoentwicklungs-App

Zusammenfassung

Docker bietet für OwnYourData eine gute Möglichkeit die einzelnen Komponenten (PIA und Apps) schnell und einfach einzurichten und zu verwenden. In diesem Blogbeitrag wurde beschrieben wie man das auf dem eigenen PC durchführt. In den nächsten beiden Artikeln werden weitere Apps und das Deplyoment auf einem Raspberry PI 3, sowie auf Cloud-Diensten wie sloppy.io oder elastx.se beschrieben.